Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Branchennews Politik

Politik

Fakten, Meinungen und Entscheidungen zur Pflegepolitik

Der bpa will zur Bundestagswahl am 24. September 2017 von den Kandidaten in den Wahlkreisen "laut und deutlich ein klares Bekenntnis zur privatwirtschaftlichen Pflege in Deutschland" einfordern, so bpa-Präsi... mehr

15.08.2017

Der Niedersächsische Evangelische Verband für Altenhilfe und Pflege e.V. (NEVAP) hat anlässlich seiner Mitgliederversammlung bekräftigt, dass die Fachkraftquote in der Altenpflege aufgrund des sich verschärfenden Fach... mehr

15.08.2017

Die Pflegedatenbank des Freistaates Sachsen soll zu vielfältigen Angeboten rund um Pflege und Unterstützung informieren. Für die Kommunen soll das Portal auch ein Planungsinstrument sein. mehr

15.08.2017

Die Personalsituation in der ambulanten Pflege in Berlin ist dramatisch. Viele ambulante Pflegedienste müssten wegen fehlendem Pflegepersonal Kunden abweisen, macht Thomas Meißner, stv. Vorsitzender des Anbieterverban... mehr

10.08.2017

Der Arbeitgeberverband Pflege fordert von der Politik nach der Wahl ein eigenständiges Altenpflegeministerium - ersatzweise ein Zentralreferat Pflegepolitik im Kanzleramt. Nur so könne das Chaos in der aktuellen Zusam... mehr

09.08.2017

Um Auszubildenden in der Altenpflege ein klares Zeichen der Wertschätzung zu geben, solle die Hansestadt Hamburg so schnell wie möglich das noch immer erhobene Schulgeld abschaffen, fordert die hamburgische bpa-Landes... mehr

09.08.2017

Das Landesamt für Soziales hat SWR-Recherchen bestätigt, dass Rheinland-Pfalz alle 36 Behindertenwerkstätten im Land verklagt. Das Land will prüfen, was die Werkstätten mit den 240 Mio. Euro aus Steuermitteln pro Jahr... mehr

08.08.2017

Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) sollte das Gesundheitswesen revolutionieren. Aber elf Jahre nach dem offiziellen Start sehen Ärzteverbände und Kassen das Projekt jetzt als gescheitert an. Insgesamt 1,7 Millia... mehr

07.08.2017

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml will, dass noch mehr Tagepflege-Angebote in Bayern entstehen; derzeit sind es 820. Sie lobte das Förderprogramm des Landes, das erfolgreich dazu beigetragen habe,... mehr

04.08.2017

Die Stärkung der internationalen Freiwilligendienste und die Weiterentwicklung der Angebote für Geflüchtete als Beitrag zur Integration in Deutschland fordern die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) in e... mehr

02.08.2017

Newsflash Anmeldung