Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Branchennews Politik

Politik

Fakten, Meinungen und Entscheidungen zur Pflegepolitik

Andreas Westerfellhaus will durch bessere Informationspolitik für mehr Akzeptanz bei den Bürgern sorgen. mehr

20.11.2018

Für den Arbeitgeberverband Pflege ist das Ergebnis der Abstimmung zur Landespflegekammer in Hessen ein Signal an den Gesundheitsminister. mehr

19.11.2018

Die Pflegefachkräfte haben sich in einer Abstimmung mehrheitlich gegen eine Pflegekammer ausgesprochen. mehr

19.11.2018

Zahlreiche Pflegekräfte aus Nicht-EU-Staaten wurden in den vergangenen Jahren nach Deutschland vermittelt. Die FDP kritisiert die Anwerbung jedoch als zu schleppend. mehr

15.11.2018

Der Deutsche Bundestag hat heute das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) verabschiedet. Damit wird das Sofortprogramm Pflege umgesetzt. mehr

09.11.2018

Unter dem Motto "Digitalisierung menschlich gestalten" setzt die Messe Consozial 2018 einen Schwerpunkt bei den Schnittstellen zwischen Mensch und Technik im Umfeld des Sozialmarktes. mehr

07.11.2018

Bis zum Jahresende sollen die 90.000 Mitglieder Post von der Landespflegekammer Niedersachsen bekommen. mehr

05.11.2018

Mit mehr Anreizen zur Ausbildung soll in Niedersachsen der Fachkräftemangel in der Altenpflege bekämpft werden. mehr

01.11.2018

Andreas Westerfellhaus sagte dem bpa Mecklenburg-Vorpommern Rückendeckung beim Engagement für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege zu. mehr

29.10.2018

In NRW wird derzeit über die Einführung einer Interessenvertretung für die Pflegenden entschieden. Josef Neumann (SPD) kritisiert jedoch das Verfahren. mehr

29.10.2018

Newsflash Anmeldung