Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Branchennews Politik

Politik

Fakten, Meinungen und Entscheidungen zur Pflegepolitik

Zum Tag der Deutschen Einheit: Seit der Wiedervereinigung ist Ostdeutschland weit schneller gealtert als der Westen. mehr

03.10.2014

Heute hat der Landtag in Nordrhein-Westfalen die Pflegereform verabschiedet. Das Gesundheitsministerium sieht den Aufbau von Alternativen zu stationärer Unterbringung erleichtert. Kritiker befürchten für Bestandseinri... mehr

01.10.2014

Nach zähen Verhandlungen haben sich Dienstgeber und Dienstnehmer in der Arbeitsrechtlichen Kommission (AK) auf einen Tarifabschluss beider Caritas geeinigt. Die Tarifkommission des Deutschen Caritasverbandes traf die... mehr

01.10.2014

Die Bund-Länder Arbeitsgruppe zur Stärkung der Rolle der Kommunen in der Pflegeist heute zur konstituierenden Sitzung der Arbeitsgruppe sind heute im Bundesministerium für Gesundheit zusammengekommen. mehr

29.09.2014

Das Gesundheitssystem in der Schweiz steht möglicherweise vor einer der radikalsten Reformen seiner Geschichte: Am Sonntag entscheiden die Bürger in einer Volksabstimmung, ob die 61 privaten Krankenkassen des Landes a... mehr

26.09.2014

Gerade wurde der Pflegemindestlohn ausgehandelt, da fällt der Politik auf: Das ist nicht das Ende der Fahnenstange. Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, fordert flächendeckende Tarifvertr... mehr

25.09.2014

Schleswig-Holstein: Für ein Alternativmodell zur Pflege-Kammer haben sich Mitglieder des Forums Pflegegesellschaft ausgesprochen. Im Forum sind großer Träger und Berufsverbände zusammengeschlossen. Sie machen mobil ge... mehr

25.09.2014

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) will die geriatrische Versorgung älterer Menschen in Baden-Württemberg verbessern. Unter anderem soll mit dem neuen Geriatriekonzept, das die Sozialministerin heute auf dem Lande... mehr

24.09.2014

Bei der jährlichen Pflegebedarfserhebung im unterfränkischen Landkreis Haßberge hat ergeben, dass die vorhandenen Pflegeplätze der stationären Einrichtungen reichen können; aber zusätzlicher Bedarf bei Einrichtungen f... mehr

24.09.2014

Die Zahl der Demenzerkrankungen in Bayern steigt weiter rasant. Derzeit leben im Freistaat rund 220.000 Menschen mit Demenz. Bis zum Jahr 2020 ist mit einem Anstieg um 20 Prozent auf rund 265.000 zu rechnen, wie das b... mehr

22.09.2014

Newsflash Anmeldung