Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Branchennews Recht

Recht

2016 wünschten sich rund 2,6 Millionen aller Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 74 Jahren mehr Arbeitszeit (Unterbeschäftigte), während 1,2 Millionen Erwerbstätige weniger arbeiten wollten (Überbeschäftigte). Wie das... mehr

18.01.2018

Die Löhne in der Altenpflege sind in den vergangenen Jahren nicht überdurchschnittlich gestiegen, obwohl der Branche Fachkräfte fehlen. Das geht aus der jüngsten Untersuchung über die Entgelte von Pflegekräften des Nü... mehr

16.01.2018

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, begrüßt die zum Jahreswechsel in Kraft getretene Ausführungsverordnung zum Hessischen Gesetz über Betreuungs- und Pflegeleistungen (HGBP... mehr

09.01.2018

Die gesetzlichen Krankenkassen haben 2017 rund 76 Millionen Euro für die Förderung ambulanter Hospizdienste ausgegeben – vier Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Damit hat sich die Fördersumme seit dem Jahr 2010 mehr... mehr

09.01.2018

Mehrere Krankenkassen stehen im Verdacht, bei der Versorgung ihrer Versicherten mit Heil- und Hilfsmitteln zu sehr auf den Preis und zu wenig auf die Qualität zu schauen. Nach Informationen der "Frankfurter Allge... mehr

08.01.2018

Die Kosten der gesetzlichen Krankenkassen für Heil- und Hilfsmittel sind auch 2016 deutlich gesteigen. Allein bei der Barmer überschritten die Gesamtausgaben dafür erstmals die Schwelle von einer Milliarde Euro. Das g... mehr

04.01.2018

Die EU-Kommission hat beschlossen, Deutschland, Frankreich und Belgien vor dem Gerichtshof der Europäischen Union zu verklagen. Diese Länder haben es versäumt, die vollständige Umsetzung von EU-Rechtsvorschriften über... mehr

21.12.2017

Das diakonische Sozialunternehmen Oberlinhaus hat nach Berichten über eine mögliche finanzielle Schieflage rechtliche Schritte gegen die Zeitung "Potsdamer Neueste Nachrichten" (PNN) angekündigt. "Das O... mehr

19.12.2017

Dass zum 1. Januar 2018 der "Mindestlohn in der Pflege" erneut angehoben wird, dürfte inzwischen jedem Pflegeunternehmer hinlänglich bekannt sein. Dabei wird aber oft übersehen, dass im Schatten dieser Änder... mehr

19.12.2017

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt schon seit Monaten gegen zwei Krankenkassen wegen des Verdachts des Betrugs. Neben dem seit November bekannten Verfahren gegen die AOK Rheinland/Hamburg liefen auch Ermittlun... mehr

04.12.2017

Newsflash Anmeldung