Created with Sketch.

18. Mai 2020 | Unternehmen

Konsortium erwirbt Pflegeeinrichtung

Eine internationale Investorengruppe hat eine Pflegeeinrichtung im niedersächsischen Braunschweig gekauft.

Das Herzogin-Elisabeth Hospital in Braunschweig hat den Eigentümer gewechselt. Foto: AG Real Estate

Das in Belgien ansässige Immobliienunternehmen AG Real Estate SA hat zusammen mit der luxemburgischen Lebensversicherungsgesellschaft Cardif Lux Vie SA das Herzogin-Elisabeth Hospital in Braunschweig übernommen.

Bei dem Projekt handelt es sich um ein Pflegeheim mit 130 Betten. Der übrige Teil, der aus dem 19. Jahrhundert stammt, wurde 2008 vollständig renoviert und beherbergt 33 betreute Wohnungen, eine Pflegeschule und eine Kindertagesstätte.

Nicolas De Blieck, für das Projekt zuständiger Investment Manager zur Transaktion: "Wir sind sehr glücklich unserem Portfolio mit dem Seniorenzentrum in Braunschweig ein weiteres Asset hinzugefügt zu haben, und freuen uns darüber die Medi Terra unter unseren Mietern begrüßen zu dürfen. Sowohl die Lage des Objektes als auch der gemeinnützige Charakter des Betreibers passen perfekt in unsere langfristige Strategie im Markt der Gesundheitsimmobilien."

 Sein Kollege Matthias Gabrisch, verantwortlich für das Deutschland Invest der AG Real Estate ergänzt: "Professionell betriebene Objekte in tollen Lagen, so wie das Seniorenzentrum Am Wasserturm, stehen auch in Zukunft in unserem Investmentfokus."

Beim Betreiber Medi Terra handelt es sich um eine privat-gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen mit Sitz in Hannover.

Der Mietvertrag läuft über 18 Jahre. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Zu den Beratern der Transaktion gehörten der Immobilen-Investor Dr. Lübke & Kelber sowie die Wirtschaftssozietät Appelhagen.

Hintergrund: Das Healthcare Portfolio der AG Real Estate SA umfasst 11 Pflegeeinrichtungen in Belgien (1.379 Betten) und  24 Pflegeheime (2.368 Betten) in Deutschland (u.a. in München und Oberursel).

Zeitschrift_CareInvest

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok