Created with Sketch.

30. Jul 2020 | Bauprojekte

Specht Gruppe baut für Bremer Gemeinde

Eine evangelische Kirchengemeinde hat dem Unternehmen ihr Gemeindehaus verkauft. Jetzt soll daraus eine Kita werden.

Der Umbau des Gemeindehauses in Bremen-Gröpelingen soll ohne größere Eingriffe in die äußere Gebäudestruktur realisiert werden. Foto: Specht Gruppe

Die Gemeindevertretungssitzung in Bremen-Gröpelingen hat beschlossen, ihr Gemeindehaus an die Specht Gruppe zu verkaufen. Diese will dort, begleitet von der Frühpädagogin Ilse Wehrmann, eine Kita mit fünf Gruppen einrichten. Für das Bremer Unternehmen ist das kein Neuland. Nach eigenen Angabe realisiert Specht inzwischen immer häufiger Kitas - teils separat, teil in Campus-Lösungen mit Wohnungen für Senioren. Zuletzt hatte die Gruppe ein solches Projekt zusammen mit dem  Diakoniewerk Hohenbrunn in Bayern angekündigt .

Auch in Bremen-Vahr wurde bereits eine Einrichtung zusammen mit der Pädagogin Wehrmann realisiert. "Die Zusammenarbeit war hervorragend, so dass wir innerhalb weniger Monate einen eher eintönigen Bürostandort in eine einzigartige, bunte Kita verwandeln konnten", sagt Rolf Specht, geschäftsführender Gesellschafter der Specht Gruppe.

Die geplante Kita in der Danziger Straße sei ohne größere Eingriffe in die äußere Gebäudestruktur realisierbar. Darüber hinaus soll der Gemeindesaal mit seinen bleiverglasten Kunstfenstern erhalten bleiben und als Multifunktions- und Bewegungsbereich genutzt werden. 

Die Gemeinde will den Verkaufserlös ihres Hauses in eine Umgestaltung der denkmalgeschützten Andreaskirche zu einem modernen, multifunktionalen Begegnungszentrum investieren. Hier sollen auch ein Kirchencafé und ein Seelsorgebereich eingerichtet werden. Der Entwurf dafür stammt vom Architekturbüro Tilgner & Grotz.

Zeitschrift_CareInvest

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok