Created with Sketch.

11. Nov 2020 | Unternehmen

Swiss Life erwirbt Pflegeheim

Eine Pflegeeinrichtung mit 91 Plätzen wechselt in das Portfolio der Assetmanager.

Das Kursana-Domizil Reichenbach liegt inmitten einer Parkanlage. Foto: NAI Apollo

In einem strukturierten Bieterverfahren haben die Immobilienexperten von NAI Apollo Healthcare in einem strukturierten Bieterverfahren die Immobilie des Kursana-Domizils Reichenbach erfolgreich an einen von Swiss Life Asset Managers verwalteten Immobilienfonds vermittelt.

Die Einrichtung umfasst 91 vollstationäre Pflegeplätze und befindet sich neben der Paracelsus-Klinik. Das 2003 errichtete Objekt umfasst eine Nutzfläche von mehr als 4.300 Quadratmetern.

Die Kursana Gruppe, die in Deutschland in 100 Einrichtungen rund 13.380 Senioren versorgt, bleibt als Betreiber bestehen. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

"In Zeiten der Corona-Pandemie stellt der Zeitpunkt für eine Veräußerung eines Bestands-Pflegeheims eine Herausforderung für alle am Transaktionsprozess Beteiligten dar", erklärt Sebastian Deppe, geschäftsführender Gesellschafter der Apollo Healthcare GmbH, die als Tochtergesellschaft von NAI Apollo den Exklusivverkaufsauftrag hatte.

Erst vor kurzem hatte NAI Apollo ein Intensivpflegeobjekt an einen spezialisierten Betreiber vermittelt.

Downloads

Care Monitor 2022

Sie erkennen Herausforderungen, Sie entwickeln Strategien und Sie nutzen Chancen für Ihre Einrichtungen in der Pflegewirtschaft in Deutschland? Im Management von Einrichtungen der Pflege unterstützt Sie dabei die Reihe CARE Monitor. Der Branchendienst CARE Invest und die Unternehmensberatung Roland Berger stellen mit dem CARE Monitor 2022 nun zum dritten Mal ein Branchen­barometer vor, das regelmäßig auf Jahresbasis die relevanten Trends, Themen und Herausforderungen aufgreift. Die dritte Befragung dieser Reihe hat ebenfalls das Thema COVID-19 im Blick. Aber es geht auch um langfristige Trends im Bereich Pflege. Vom Fachkräftemangel über die notwendige Digitalisierung bis zu Nachhaltigkeit und ESG-Regeln. So erhalten Sie ein schlüssiges Bild, was die Pflegeszene aktuell bewegt und wohin sie sich entwickelt. Nutzen Sie die Erkenntnisse der repräsentativen Studie, um bestens informiert den Wandel in Ihrer Einrichtung zu gestalten. Aus dem Inhalt: - Trends in der Pflege - Fokusthema: Personal - Fokusthema: Wirtschaftlichkeit - Fokusthema: Digitalisierung - Fokusthema: Immobilie - Fokusthema: Nachhaltigkeit und ESG-Regeln - Zentrale Handlungsfelder für die Pflegebranche - Fazit und Ausblick

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok