Created with Sketch.

18. Jun 2021 | Bauprojekte

Baustart für Generationenprojekt

Im oberbayerischen Rosenheim ist mit dem Bau eines Mixed-Use Projekts begonnen worden.

Rosenheim Lokhoefe
Bis 2023 sollen auf einem ehemaligen Bahngelände Studentenappartements und Seniorenwohnen in unmittelbarer Nachbarschaft entstehen.
Foto: ATP Planungs- und Beteiligungs AG
In einem groß angelegten Gemeinschaftsprojekt startet der Bau von 142 Studentenappartements der Instone Real Estate sowie für 44 Seniorenwohnungen und eine Pflegeeinrichtung der Bayern Care.

Beide Entwickler realisieren ihre Projekte als Generationenwohnen auf einem Baufeld in den Rosenheimer Lokhöfen. Das Erlanger Unternehmen Mauss Bau wurde als Generalunternehmer für beide Projekte beauftragt.

Die Entwicklungen sind Teil des gemischt genutzten Stadtquartiers. Auf den Baufeldern entlang der Münchner Straße entstehen neben den Wohnentwicklungen auch Büro- und Gewerbeflächen, Einzelhandel und ein Hotel. Diese Vorhaben realisiert die S&P Commercial Development.

In den seniorengerechten Wohnungen sollen nach der geplanten Fertigstellung im Laufe des Jahres 2023 rund 81 Bewohner Platz finden. Betreiber wird die Charleston Group.

"Das Quartier Lokhöfe mit Nahversorgungsangeboten und vielen öffentlichen und privaten Grünräumen ist für Studenten und Senioren sicherlich gleichermaßen attraktiv", erklärt Andreas Zeitler, Instone-Niederlassungsleiter Bayern.

Mitte Mai 2020 hatte Bayern Care den Start der Projektentwicklung bekanntgeben.

Investieren in Service-Wohnen für Senioren

Bücher

Investieren in Service-Wohnen für Senioren

Sie wollen Investitionsentscheidungen im Segment Service-Wohnen treffen? Und zwar auf der Basis aktueller, spezifischer und zuverlässig recherchierter Marktdaten? Die Terragon AG liefert mit einer Studie zum Thema diese Datenbasis - hier in Form eines White-Papers. In kompakter Form mit aussagestarken Grafiken und Tabellen und dem gebotenen fachlichen Know-How erfährt der Leser alles Wesentliche über den Markt und die Zielgruppen. Die Analyse von Chancen und Risiken gibt wertvolle Hinweise auf Entwicklungen dieses Marktsegments, die Sie für Ihre Investitionsentscheidungen nutzen sollten. Dieses White-Paper erscheint in der Autorenschaft von Dr. Michael Held (CEO, Terragon AG) und Walter Zorn (Head of Research, Terragon AG).

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok