Created with Sketch.

24. Jan 2022 | Unternehmen

KD-Bank wächst in der Pandemie

Die Bank für Kirche und Diakonie ist gut durch die Coronakrise gekommen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr wuchsen Bilanzsumme, Kundeneinlagen, Kundenwertpapiere und das Kreditgeschäft.
Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der KD-Bank
Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der KD-Bank: „Wir wollen den ökologisch-nachhaltigen Umbau gemeinsam mit den Kunden vorantreiben.“
Foto: Andreas Buck

Besonders mit den zweistelligen Zuwachsraten in den Bereichen Kundenwertpapiere (4,4 Milliarden Euro, plus 14 Prozent) und Kreditgeschäft (2,5 Milliarden Euro, plus elf Prozent) sieht die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) ihre Strategie bestätigt. „Mit nachhaltig orientierten Wertpapierstrategien können Kunden trotz Null- und Negativzinsphase Erträge erzielen“, sagt Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der KD-Bank.

Zugleich habe die Bank ihren Kernauftrag, Diakonie und Sozialwirtschaft mit Finanzierungsmitteln zu versorgen erfüllt. 564,9 Millionen Euro Kredite wurden neu vergeben. Der Großteil floss in die Bereiche bezahlbarer Wohnraum, Bildung und Lebensqualität im Alter. Die Bilanzsumme betrug laut den nun vorgelegten vorläufigen Geschäftszahlen 2021 7,3 Milliarden Euro (plus sieben Prozent) und die Kundeneinlagen wuchsen um zwei Prozent auf 5,7 Milliarden Euro. Damit habe man die gesteckten Ziele erreicht und werde eine „angemessene Dividende“ auszahlen.

Im angefangenen Jahr sieht Bankchef Thiesler den ökologisch-nachhaltigen Umbau als Themenschwerpunkt, der auch Investitionen in Kirche, Diakonie und Sozialwirtschaft erfordert. „Wir wollen den ökologisch-nachhaltigen Umbau gemeinsam mit den Kunden vorantreiben“, so Thiesler weiter, „und setzen uns in unseren Netzwerken für die passenden Voraussetzungen ein.“

CI_Abo_Zeitschrift

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok