Created with Sketch.

25. Jan 2023 | Politik

VDEK fordert „Pflegereform aus einem Guss“

Der Verband der Ersatzkassen (VDEK) wünscht sich von der Politik ein „schlüssiges Gesamtkonzept zur Finanzierung der Sozialen Pflegeversicherung mit fest verankerten dynamisierten Steuerzuschüssen“.

VDEK
Die VDEK-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner erwartet eine Bereitschaft der Länder, die Investitionskosten in der Pflege zu übernehmen.
Foto: Georg J. Lopata

Hintergrund der Forderung ist die stark gestiegene Eigenbeteiligung von Pflegebedürftigen in stationären Einrichtungen. Laut dem Verband, der 28 Millionen Versicherte vertritt, müssen Pflegebedürftige je nach Aufenthaltsdauer im Heim bis zu 2411 Euro monatlich zuzahlen oder 278 Euro mehr als im Vorjahr. „Und dies, obwohl die Pflegebedürftigen seit Anfang des Jahres 2022 durch eine gesetzliche Neuregelung deutlich entlastet werden“, sagt VDEK-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner.

Neue Belastungen kämen durch die Einführung eines bundesweit einheitlichen Personalbemessungsinstruments ab Juli und weiter steigende Löhne hinzu. „Das sind beides wichtige Instrumente, die aber auch finanziert werden müssen“, so Elsner weiter. Die Beitragszahlenden allein könnten das nicht stemmen. Darum braucht es die Bereitschaft der Länder, die Investitionskosten in der Pflege zu übernehmen, und die private Pflegepflichtversicherung „sich endlich an einem solidarischen Finanzausgleich der Sozialen Pflegeversicherung zu beteiligen“.

CI_Abo_Zeitschrift

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok