Created with Sketch.

12. Apr 2021 | Unternehmen

K&S übernimmt Haus von Cura Sana

Das Pflegeheim in Bad Camberg wurde 2018 von einem Tochterunternehmen der K&S Gruppe gebaut.
K&S Vorstand Björn Hagedorn
K&S Vorstand Björn Hagedorn: „Uns war es wichtig, unverzüglich handeln zu können, um die bestmögliche Versorgung der Bewohner zu gewährleisten.“
Foto: K&S Gruppe

Die K&S Gruppe aus Niedersachsen übernimmt mit Wirkung zum 15. April 2021 das Pflegeheim der insolventen Cura Sana Limburg-Weilburg gGmbH in Bad Camberg. Das teilte K&S jetzt mit. Mit der Übernahme betreibt die Gruppe jetzt 34 Seniorenresidenzen in ganz Deutschland.

K&S Vorstand Björn Hagedorn betont, dass damit die Versorgung aller Bewohnerinnen und Bewohner der über 102 stationäre Pflegeplätze verfügenden Einrichtung sichergestellt ist. „Auch werden wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Vertragsangebot machen“, so Hagedorn weiter. Der Vertragsabschluss zwischen dem Insolvenzverwalter Peter Theile und dem K&S Vorstand sei am 9. April erfolgt.

Das zentral zwischen dem Bahnhof und der Altstadt von Bad Camberg gelegene Haus wurde im Jahr 2018 von der Elbe Bau GmbH errichtet, einem Tochterunternehmen der K&S Gruppe. „Wir hatten damals ein für uns eher untypisches Geschäftsmodell gewählt, bei dem wir nicht als Auftraggeber der Sozialimmobilie bei Elbe Bau agierten“, erklärt Hagedorn. „Als wir jedoch von den wirtschaftlichen Schwierigkeiten des Betreibers hörten und von der Eigentümerin der Pflegeeinrichtung angesprochen wurden, ob wir den Betrieb übernehmen würden, war die Entscheidung schnell getroffen.“

„Uns war es wichtig“, so Hagedorn weiter, „unverzüglich handeln zu können, um die bestmögliche Versorgung der Bewohner zu gewährleisten.“ Bereits vor der offiziellen Übernahme werde Susanne Ohlf als Regionalleitung für Hessen vor Ort sein und die Übergabe sowie die Versorgung koordinieren.

Zeitschrift_CareInvest

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok