Created with Sketch.

04. Aug 2022 | Unternehmen

Caritas warnt vor Überbietungswettbewerb um Pflegekräfte

Der Wohlfahrtsverband weist in dem Zusammenhang auf den angespannten Arbeitsmarkt für Pflegekräfte hin.

Norbert Altmann, Sprecher der Dienstgeberseite in der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbands, warnt vor einer weiteren Anspannung des Arbeitsmarkts.
Foto: Caritas Dienstgeber

Die Caritas hat vor einer weiteren Anspannung des Arbeitsmarkts für Pflegekräfte gewarnt.

Der Mitte Juli vereinbarte Tarifabschluss für nordrhein-westfälische Universitätskliniken sehe eine Entlastung bei der Arbeitszeit vor, die den Personalbedarf erhöhen werde, sagte Norbert Altmann, Sprecher der Dienstgeberseite in der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbands

Dadurch könne es zu einem bundesweiten Überbietungswettbewerb kommen.

Dieser entstehe dadurch, dass der erhöhte Personalbedarf an den Unikliniken kurzfristig nur durch Abwerbung aus anderen Kliniken und Pflegeeinrichtungen gedeckt werden könne, erläuterte Altmann.

Das verzerre zudem den Wettbewerb auf dem ohnehin angespannten Fachkräftemarkt. Zwar wünsche sich auch die Caritas Entlastungen für die Beschäftigten an den Krankenhäusern, jedoch gebe der Arbeitsmarkt die dafür benötigten Fachkräfte nicht her.

Am 19. Juli hatten sich die Unikliniken in Nordrhein-Westfalen und die Arbeitnehmergewerkschaft ver.di auf Entlastungen für das Klinikpersonal geeinigt. Zuvor hatten die Beschäftigten elf Wochen lang dafür gestreikt. (mit epd)

.

CI_Abo_Zeitschrift

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok