Created with Sketch.

10. Dez 2021 | Unternehmen

Betreiber plant eigenen Pflegecampus

Die Iuvare Unternehmensgruppe will ausländische Fachkräfte in einem Internat in NRW ausbilden.
Iuvare Pflegecampus in Petershagen
In der ehemaligen Grundschule in Petershagen soll ein Internat für ausländische Fachkräfte entstehen.
Foto: Iuvare

Ab dem kommenden Frühjahr soll in einer ehemaligen Förderschule in Petershagen (Nordrhein-Westfalen) ein Internat für ausländische Pflegefachkräfte zur Qualifizierung für den deutschen Arbeitsmarkt eröffnen. „Mit dem Iuvare Pflegecampus möchten wir unseren Beitrag leisten, dem Mangel an Pflegefachkräften in Deutschland entgegenzuwirken“, teilte der Betreiber jetzt mit. „Wir sind davon überzeugt, mit unserem Konzept und mit Unterstützung entsprechender Institutionen und Behörden, jährlich etwa 160 ausländische Pflegefachkräften für den deutschen Arbeitsmarkt zu qualifizieren, zu vermitteln und langfristig zu integrieren.“

Der Fokus soll auf qualifizierten Pflegefachkräften mit entsprechendem Studium aus ihrem Herkunftsland liegen. Diese würden vor einem Einsatz auf dem deutschen Arbeitsmarkt auf dem Pflegecampus intensiv vorbereitet. Die Praxisstunden sollen die Fachkräfte in den Iuvare Einrichtungen rund um den Standort Petershagen absolvieren.

Die Iuvare Gruppe betreibt nach eigenen Angaben an insgesamt 16 Standorten in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen Einrichtungen der stationären und ambulanten Pflege. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen über das Projekt Iuvare Connect bereits ein Netzwerk zu Akquise internationaler Fachkräfte aufgebaut und über 400 rumänische Pflegefachkräfte in den deutschen Arbeitsmarkt vermittelt (siehe CARE Invest 7/2020).

CI_Abo_Zeitschrift

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok