Created with Sketch.

11. Feb 2021 | Unternehmen

Deutsche Wohnen setzt auf nachhaltiges Bauen

Die Immobiliengesellschaft will den kommenden Jahren fünf Milliarden Euro in Neubauten investieren.
Hauptniederlassung Deutsche Wohnen SE Berlin-Wilmersdorf
Die Deutsche Wohnen - hier die Hauptniederlassung in Berlin-Wilmersdorf - will sich die Nachhaltigkeit ihrer Neubauten zertifizieren lassen.
Foto: Anja Steinmann

Die Deutsche Wohnen Gruppe ist neues Mitglied in der Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und will damit ihre Bestrebungen für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Gebäudesektor unterstreichen. Das teilte das Unternehmen jetzt mit.

„Der Gebäudebestand muss bis 2050 nahezu klimaneutral werden. Damit das gelingt, müssen wir ganzheitlich und nachhaltig planen, bauen und bewirtschaften – ganz im Sinne der Ziele der DGNB“, sagt Henrik Thomsen, Chief Development Officer der Deutsche Wohnen SE.

Das Unternehmen will bei allen künftigen Neubauvorhaben die DGNB-Zertifizierung für nachhaltiges Bauen als Standard verwenden. Dabei werde der gesamte Lebenszyklus eines Gebäudes von der Planung und dem Bau über die Nutzung bis hin zum späteren Rückbau.

Die Deutsche Wohnen plant nach eigenen Angaben innerhalb der kommenden zehn Jahre Investitionen von mehr als fünf Milliarden Euro in den Neubau von Wohn-, Gewerbe- und Pflegeimmobilien. Vor knapp einem Jahr hatte das Unternehmen angekündigt, allein 120 Millionen Euro in die Standorte der Betreiber-Tochter Pflegen & Wohnen in Hamburg zu investieren.

Zeitschrift_CareInvest

Zeitschriftenabo

Care Invest

CARE Invest ist der Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt. CARE Invest berichtet zeitnah über marktwichtige Ereignisse und entdeckt Markttrends und neue Strategien. Der Branchen-Informationsdienst überprüft Zahlen und Daten Ihrer Mitbewerber am Markt und beobachtet die weltweite Marktentwicklung. Zudem kommentiert CARE Invest politische Trends und Entscheidungen und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Alle Abobestandteile im Überblick


CARE Invest Infodienst
Mit dem CARE Invest Infodienst erhalten Sie alle 14 Tage vertiefende Hintergrundberichte zum Pflegemarkt als gedruckte wie auch als digitale Version.


Ihre Vorteile:

  • Hochwertige Hintergrundinformationen, aktuelle Marktdaten und Branchenerhebungen auf 16 Seiten
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe, druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

CARE Invest Newsflash
Mit dem CARE Invest Newsflash erhalten Sie wichtige Informationen zur Branche tagesaktuell per E-Mail.


CARE Invest Online
CARE Invest Online bietet Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf aktuelle Informationen, Dokumentationen und Strategiepapiere.

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok